Konzert in der Kirche

„Wo Sprache aufhört, fängt Musik an“ – die Musikkapelle Kefermarkt vertonte dieses Zitat von Schriftsteller und Komponist E. T. A. Hoffmann beim diesjährigen Konzert in der Pfarrkirche. Kapellmeisterin-Stv. Sabine Brandstötter trat erstmals als alleinige musikalische Leiterin der Kapelle vor großem Publikum auf. Das von ihr ausgewählte Programm wurde dem Motto des Abends absolut gerecht. Die großartige musikalische Umsetzung und die eindrucksvolle Moderation von Pfarrassistent Bruno Fröhlich ergaben ein stimmungsvolles Konzert im feierlichen Ambiente der Pfarrkirche.

In zwei Wochen sind die jungen Musiker dran: Die MusiKefer laden am Samstag, 11. Mai, um 15 Uhr in den Sitzungssaal der Gemeinde Kefermarkt zum Muttertagskonzert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.