Muttertagskonzert

Zum Muttertagskonzert luden die MusiKefer am 11. Mai in den Sitzungssaal des Gemeindeamtes in Kefermarkt. Unter dem Motto „Es war einmal…“ führten die Jungmusikerinnen und Jungmusiker ihre Mütter und zahlreiche weitere Gäste in ein musikalisches Land voller Märchen und Abenteuer. Auch die Flötenschülerinnen von Sabine Brandstötter, Katharina Maier (Blockflöte) und Nadine Maier (Querflöte), begaben sich auf die Reise mit den MusiKefern und stellten ihr Können unter Beweis. Während des Konzertes überreichten die jungen Musikerinnen und Musiker ihren Müttern als kleines Dankeschön einen selbst gebastelten Schutzengel. Abschließend feierten die MusiKefer und Flötenschülerinnen zusammen mit ihren Gästen das gelungene Konzert mit belegten Broten, Kuchen und Getränken.

Ich mag so gerne träumen
von Riesenzauberbäumen,
bei denen jedes einzelne Blatt
‘nen Traum für mich zu bieten hat.
Und jeder Traum erzählt ein Märchen
von Elfen, Zwergen, einem Bärchen,
von Wolkengeistern, Hexen, Feen,
Königsschlössern und Zauberseen,
von Schneewittchen, Hans im Glück
und einem Erdbeereisbergstück,
von Peter Pan, Schlaraffenland,
Frau Holle und so allerhand.
Geschichten, ja, du glaubst es kaum,
schenkt mir mein Riesenzauberbaum.

Gedicht: Elke Bräunling

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.